Showbühne
Gewerbliche Veranstaltungen

Veranstaltertipps

Im großen und ganzen ist der im Hochzeitsspecial beschriebene Planungsablauf für viele Arten von Veranstaltungen gleich.

Was sonst noch so zu beachten ist, erfahren Sie hier in unseren Veranstaltertipps.



Für welche Arten von Veranstaltungen ?

Betriebsfeiern
Straßenfeste
Abschlussbälle
Vereinsfeiern
Jubiläen
Eröffnungsveranstaltungen
Tanzpartys
Tanzlokale
Diskotheken
Messen
Event-Veranstaltungen
Business-Veranstaltungen
Fusions-Partys
Get-Together
Marketing-Events....


Planungsablauf für öffentliche Veranstaltungen

Ausschankgenehmigung beim Ordnungsamt einholen.
Veranstalter-Haftpflichtversicherung abschliessen. (Ohne die gibt's keine Ausschankgenehmigung).
Getränkebedarf berechnen und beim Lieferanten vorbestellen. (Auch an Festzelt, WC, Wasser- & Stromanschluss, Sitzgelegenheiten, Durchlaufkühler, Gläser, Krüge, Servietten, Spüleinrichtungen, Kühlschränke, Lichterketten & sonstige Beleuchtung, etc. denken).
Werbung vorbereiten. (Plakate, Inserate, Einladungen, etc.)
Musiker verpflichten. (Bestehen Sie auf einen schriftlichen Vertrag).
Veranstaltung bei der GEMA anmelden. (Im Bereich Baden - Württemberg ist dafür die Gema in Stuttgart zuständig).
Dienstpersonal festlegen.
Nachbarn einladen nicht vergessen, sonst gibt's unter Umständen Probleme bei der Sperrstunde.
Feuerwehr, DRK, Ordnungskräfte bestellen.


zurück nach oben



Copyright

© Alleinunterhalter Heinz Heitzmann, Bobstadterstr. 6 , 97944 Boxberg, Telefon: +049 (0) 79 30 / 99 00-26, Fax: -28



Druckbare Version